#Berlin Berlin - von Mauern und Menschen

im Rahmen des Theaterabos der Stadt Verden

2019 – 30 Jahre Fall der Mauer. Eine Mauer durch Deutschland wird Geschichte. Vier Theaterautor*innen, aus Ost und West, geboren vor und nach der Wende, gestalten ein Stück über das Leben in der geteilten Stadt:
„#BerlinBerlin – von Mauern und Menschen“. Das renommierte Berliner Theater Strahl inszeniert dieses Thema für Jugendliche und Erwachsene.


Vielschichtig und berührend entsteht eine Familiengeschichte vor und hinter der Mauer in Berlin. Nicht politische Fragen stehen im Mittelpunkt, vielmehr Menschen, welche durch die Mauer ganz unterschiedlich emotional betroffen sind. Gleich drei Generationen (Oma, Eltern, Kinder) stehen dabei im Fokus des Geschehens.

Die Story entwickelt sich am Beispiel zweier junger Menschen, die als Geschwister, nichts voneinander wissend, im Osten und im Westen Berlins aufwachsen.
„(...empfehlenswert für Familien, wobei die Großeltern mitkommen sollten, um hinterher zu erzählen, wie sie die Mauer empfunden haben...)“, Berliner Morgenpost

Hinweis: Die Stadt Verden hat für ihre Theaterabo-Reihe ein "Spontanes Teen-Ticket" eingeführt. Restkarten werden an der Abendkasse am Aufführungstag ab 19:30 Uhr für Gäste zwischen 16 und 25 Jahren zum Sonderpreis von 5,00 Euro abgegeben. Es gibt keinen Anspruch auf Verfügbarkeit, Reservierungen sind nicht möglich. Diese Aktion gilt nur für die Veranstaltungen der Stadt Verden im Rahmen des Theaterabos. Es ist kein Angebot der Stadthalle Verden GmbH.

Informationen

Datum Fr., 01. November 2019
Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
Veranstalter Stadt Verden
Weitere Informationen

Tickets

Preise* Je nach Kategorie
ab 12,00 € im Vorverkauf
  * ggf. entstehen weitere Gebühren.
Vorverkaufsstellen

Newsletter

Jetzt kostenlosen Newsletter der Stadthalle Verden abonieren!
Mit unserem Newsletter sind Sie stets über die Veranstaltungen der Stadthalle Verden Informiert. Durch Ihre Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok