Ausstattung / Technik

 

Die Auflistung der technischen Ausstattung wird derzeit überarbeitet. Mit Veranstaltern besprechen wir gern individuell, welche Ausstattungsgegenstände verfügbar sind.

Bühnentechnische Einrichtungen

 
Die Hauptbühne hat eine Fläche von 105qm bei Abmessungen von 17,5 x 6,0 m, die Hinterbühne 32qm bei Abmessungen von 10,3 x 3,1 m und die Vorbühne 20qm bei Abmessungen von 14,5 x 1,5 m. Durch maschinelles Vorbühnenpodium, auch einsetzbar als Saalerweiterung oder zur Einrichtung eines Orchestergrabens, um 38qm erweiterbar. Das Portal hat eine Breite von ca. 12 Metern.
 
Anzahl der Prospektzüge: 6-7, Durchmesser 60 mm
   
Nutzlast: 300 kg- Streckenlast
   
Hubhöhe: 6,5 m
   
Hubgeschwindigkeit: 0,15 m/s
   
Länge Laststange: 13,5 m
 
Bühnenaushang, Soffitten und Seitenschals für 3 Bühnengassen, Vorhangzuganlage für Hintergrundaushang (der 7. Zug wird dafür benötigt)
 
Anzahl Vorbühnenzüge: 1 - Laststange ist im Haus nicht vorhanden
   
Nutzlast: 400 kg- Streckenlast , Punktlast 75 kg
   
Hubhöhe: 7,50 m
   
Hubgeschwindigkeit: 0,15 m/s
   
Länge Laststange: 14 m möglich, eine Laststange / Traverse ist im Haus nicht vorhanden
 
Die Traverse im Zuschauerraum ist motorisch über vier Kettenzugmotore verfahrbar. Sie ist bestückt mit Lautsprechern und Scheinwerfern.
 

 

 
Pult:

 

   
Zusatzgeräte:

 

   
Einspielgeräte:  
   
Endstufen:

 

   
Tonanlage für Sprach- und Musikbeschallung

 

   
Mikrofonie:

 

 

Lichttechnik

 
Pult: - Zero 88 FLX
   
Dimmer: - Arena 2,5 kW, insgesamt 36 Kreise
   
Scheinwerfer:

- 6x Easylight 1 kW Fresnel
- 6x Easylight 1 kW PC
- 3x Easylight 2 kW Fresnel
- 3x Easylight 2kW PC
- 6x Easylight Fluterlampe 4-fach, 150-500w asym.
- 10 B 4x ADP Profiler, Europa 1,2 kW, 15-38 Grad
- 6x 4er Bar PAR 64, 500 W
- 2x 4er Bar PAR 64, 1 kW 

auf Anfrage, vorbehaltlich der Verfügbarkeit

 
 
 

Videotechnik

 
1 x DVD Player, 1x Leinwand für Bühne (3x4 Meter), 1 x mobile Leinwand 1,50 x 2 Meter, Beamer auf Anfrage
 

Ruf- / Intercom-Anlage

 
  • 1x Gegensprechanlage, Bedienung von Licht-/Tonregie und Bühne zu den Garderoben
  • 1x Intercom-Anlage, bestehend aus Masterstation, 3x Beltpack und 4x Headset
  • Keine Mithöranlage
 

Sonstige Ausstattung

 
  • Fahrstuhl für Besucher
  • Die Bühne verfügt über eine eigene Anlieferung
  • Im Saal (Ebene 1 + Ebene 2) können Podestanlagen zur Verbesserung der Sicht auf die Bühne aufgebaut werden.

Newsletter

Jetzt kostenlosen Newsletter der Stadthalle Verden abonieren!
Mit unserem Newsletter sind Sie stets über die Veranstaltungen der Stadthalle Verden Informiert. Durch Ihre Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok