Herr Holm, das Beste zum Schluss

Highlights überraschend neu

Herr Holm – wer kennt ihn nicht, diesen uniformierten Bürgerschreck. Seit 30 Jahren steht er nun schon auf der Bühne, mit tausenden Aufführungen und vielen Programmen. Jetzt geht er in Rente und verabschiedet sich mit einer Best-of-Show, die viele Highlights überraschend neu präsentiert. Getreu seinem Motto: Wir müssen das Pferd von innen einzäunen!


Herr Holm ist einzigartig in der Welt der Komik. Auf der Bühne ein Verführer und Magier. Er macht sein ganz eigenes Theater. Mit allem, was dazu gehört: Bühnenbild, Requisiten, Videos, Geräusche, Musik... Eine furiose Mischung aus Schauspiel, Wortwitz, Slapstick und visueller Komik. Das macht ihm keiner nach. Die provokant-liebenswürdige Art dieses skurrilen Typen ist Garant für einen höchst amüsanten Theaterabend.

Dirk Bielefeldt (Jahrgang 1957) ist in Hamburg geboren und lebt dort auch heute noch. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Nach dem Studium der Soziologie und Philosophie absolvierte er in den Jahren 1982/83 eine Schauspielausbildung in Paris bei Philippe Gaulier. Danach spielte er in diversen freien Theatergruppen, auch im Straßentheater-bereich. Hier entstand auch die Figur des Polizisten Herrn Holm. Ein anarchischer Beamter, der im öffentlichen Raum für Unruhe sorgte. 1991 feierte das erste kabarettistische Theaterprogramm „Herr Holm – Keiner für alle“ Premiere in der Hamburger Kampnagel-Fabrik. Ein sensationeller Erfolg.

Zahlreiche Fernsehauftritte, u.a. in den damals sehr populären Fernsehsendungen „Schmidt Mitternachtsshow“ vom NDR, dem „Comedy Club“ oder „Samstag Nacht“ auf RTL, machten Herrn Holm bundesweit bekannt. Eine furiose Mischung aus Schauspiel, Wortwitz, Slapstick, Musik, Tanz und visueller Komik haben Herrn Holm schnell zur Kultfigur werden lassen. Sieben große Bühnenprogramme folgten: „Herr Holm – Der Aufklärer“, „Herr Holm – Stille Nacht“, „Herr Holm – Der Glückstrainer“, „Herr Holm –  Privat“, „Herr Holm – Vorsicht Baustelle!“, Herr Holm – Alle Achtung!“ und „Herr Holm – Neben der Spur“. Mit mehr als 1.000 Vorstellungen allein im Hamburger St. Pauli-Theater gehört Herr Holm heute zu den erfolgreichsten Theaterfiguren Deutschlands.


 

Informationen

Datum Fr., 25. November 2022
Einlass 19:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
Veranstalter Stadthalle Verden GmbH

Tickets

Preise* Freie Platzwahl!
24,50 € im Vorverkauf
26,00 € an der Abendkasse
  * ggf. entstehen weitere Gebühren.
Vorverkaufsstellen

Newsletter

Jetzt kostenlosen Newsletter der Stadthalle Verden abonieren!
Mit unserem Newsletter sind Sie stets über die Veranstaltungen der Stadthalle Verden Informiert. Durch Ihre Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.