Pumuckl

Schulvorstellung

Nach der beliebten Fernsehserie von Ellis Kraut.
Da traut der gemütliche Schreinermeister Eder seinen Augen nicht, als eines Tages ein kleiner, rothaariger Kobold an seinem Leimtopf hängenbleibt.

1. Vorstellung       9:00 Uhr
2. Vorstellung     10:45 Uhr


Pumuckl – so heißt sein neuer Mitbewohner – ist für alle Menschen unsichtbar und zeigt sich nur, wenn er bei einem Menschen an etwas kleben bleibt. Das sorgt bald für Durcheinander, da der unsichtbare Pumuckl mit Vorliebe Leute an der Nase herumführt, Sachen versteckt und Streiche spielt. Meister Eder gerät von einer turbulenten Situation in die nächste und wird von seiner Kundin Frau Steinhauser und seinem guten Freund Herrn Schmitt gar für verrückt gehalten. Und dann hat sich auch noch seine Schwester Anni mit der kleinen Nichte Bärbel angekündigt – auf die ist der Pumuckl so richtig eifersüchtig. Es wird also ein spannender Theater-Besuch mit viel Spaß und Musik für Klein und Groß!

In einer Inszenierung des Bremer Tourneetheaters.

Aufführungsrechte: Drei Masken Verlag GmbH

MIT DABEI SIND Erwing Rau: Pumuckls Stimme, sein Puppenspieler und musikalischer Begleiter, Claus Franke: Meister Eder, Myra Wieland: Pumuckl, Meister Eders Nichte Bärbel, Kundin Frau Steinhauser, David Wehr: Eders Freund Schmitt, Hanna Markutzik: Dr. Gernheim, Eders Schwester Anni, Sissi Zängerle: Regie & Musikalische Leitung, Hermes Schmid: Bühnenbild, Sonja Heller: Kostümbild, Silke Bollhorst: Produktionsleitung

Informationen

Datum Mo., 16. Dezember 2024
Einlass 08:00 Uhr
Beginn 09:00 Uhr
Veranstalter Stadthalle Verden GmbH
Weitere Informationen

Tickets

Preise* Je nach Kategorie
  * ggf. entstehen weitere Gebühren.
Vorverkaufsstellen
  • Stadthalle Verden

Frühbucherpreis bis 10.11.2023 14,00 €

Newsletter

Jetzt kostenlosen Newsletter der Stadthalle Verden abonieren!
Mit unserem Newsletter sind Sie stets über die Veranstaltungen der Stadthalle Verden Informiert. Durch Ihre Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.