Suche:     

 Januar

21.01.2017 - 8. Neujahrskonzert

8. Neujahrskonzert mit der Philharmonie „Tadeusz Baird“ Zielona Gora

Dirigent: Czeslaw Grabowski Solistin: Amelia Maszonska
Stanislaw Moniuszko: „Bajka“ Fantastische Ouvertüre
Max Bruch: Violinkonzert Nr. 1 g-moll op. 26
Edvard Grieg: Peer Gynt Suiten Nr. 1 und 2

  • Einlass: 19.00 Uhr
  • Beginn: 20.00 Uhr

Veranstalter: Trägerverein Verdener Kulturflügel e.V.

Preise: 18 ¤ bis 28 ¤ zzgl. VVG

Vorverkauf: Nordwest-Ticket, u.a. Verdener-Aller-Zeitung, Verdener Nachrichten, Kreiszeitung, Weser Kurier und alle Geschäftsstellen der Zeitungshäuser, Tourist-Info Verden, sowie bei Nordwest Ticket unter 0421/36 36 36

 

 

 [mehr...]

 Februar

01.02.2017 - Theaterabo: Der Theatermacher

Staatsschauspieler Bruscon reist mit seiner Theatertruppe, die aus seiner gesundheitlich labilen Frau, dem untalentierten Sohn und einer dilettantischen Tochter besteht, durch die tiefste Provinz, um sein Monumentalstück „Das Rad der Geschichte“ zu präsentieren. Das Kaff Utzbach ist der aktuelle Tiefpunkt seiner Tournee. Alles scheint sich gegen ihn und seine künstlerischen Ambitionen verschworen zu haben: Der Aufführungssaal in einem Gasthof ist stickig und feucht. Außerdem ist Blutwursttag, ein Großereignis im Dorf, so dass die Resonanz auf das Theater wohl gering bleibt. Und das größte Problem ist ohnehin nicht gelöst: Der örtliche Feuerwehrmann hat noch nicht genehmigt, dass am Ende der Vorstellung das Notlicht ausgeschaltet wird. Thomas Bernhards bitterböse Komödie und brillante Reflexion über das Schauspielerdasein ist als theatralische Nabelschau voller Witz und Sprachgewalt nirgendwo besser aufgehoben als bei einer Reisebühne.

  • Einlass: 19:00 Uhr
  • Beginn: 20:00 Uhr


Veranstalter:
Stadt Verden
Weitere Infos: www.landestheater-detmold.de

Preise: Je nach Kategorie von 12,00 ¤ - 22,00 ¤

Ticketverkaufsstellen:

  • Verdener Tourist-Information
    Große Straße 40, 27283 Verden
    Tel.: 04231-12345

 

03.02.2017 - Clubkonzert im KULT

1. Clubkonzert  der Verdener Jazz und Blues Tage  2017 mit UC - Blues

Der Harpspieler CB Hutto stand im Juli 2013 allein an der Kreuzung bei Lilienthal, Ecke Grasberg, in der Nähe von Bremen und spielte Blues auf seiner Harp. Als der Gitarrist Edward Uwe Hill mit seiner Karre vorbeifuhr und wie immer seine Gitarre auf der Rückbank dabei hatte, ging er in die Eisen. Von dem Augenblick an spielten sie zusammen und UC-BLUES war geboren. 2016 kamen dann noch der Drummer Charly B. und der Upright - Basser  Fokke dazu. Seitdem läuft die "Rolling & Tumbling - Tour".

  • Einlass: 20:00 Uhr
  • Beginn: 20.30 Uhr

Veranstalter: Verdener Jazz- und Blues-Tage e. V.
Weitere Infos: https://www.facebook.com/ucblues.de/

Preise: 5,00 ¤; für Mitglieder ist der Eintritt frei

 

 [mehr...]

12.02.2017 - Puppentheater Regenbogen

"Rübezahns Puppenzirkus"

Ein Mitmach-Zirkusspiel mit Puppen und Menschen zur Karnevalszeit

Für Zuschauer von 3 bis 100 Jahren

Der Zirkus ist in der Stadt! Dabei sind Artisten auf dem Drahtseil, furchtlos und unerschrocken. Ein schreckliches Krokodil mit einem ganz weichen Herzen. Ein Zauberer mit magischen Kräften. Ein geheimnisvoller Inder …
Und mit sicherem Blick findet Direktor Rübezahn unter den Zuschauern weitere begnadete Artisten, die mutig sind, um Raubtiere zu dressieren oder akrobatische Kunststücke vorzuführen.

Wer Lust hat, darf gerne verkleidet zur Vorstellung erscheinen - es ist ja Karneval!

ÜBRIGENS: Für den gemütlichen Familiennachmittag bieten wir für Sie leckeren Kuchen und Getränke an.

  • Einlass: 15:30 Uhr
  • Beginn: 16:00 Uhr
     

Veranstalter: Stadthalle Verden GmbH
Weitere Infos: www.regenbogen-puppentheater.de

Eintritt:   5,70 ¤  VVK bei allen Vorverkaufsstellen und Restkarten zu 6,00 Euro an der Tageskasse. Freie Platzwahl.

Vorverkauf: Über Nordwest-Ticket bei: Geschäftsstellen der Kreiszeitung und des Weser-Kuriers, z.B. Verdener Aller-Zeitung, Verdener Nachrichten, sowie bei der Tourist-Info Verden.

Onlinebuchungen sind zum Selbstausdrucken oder per Postversand (Zusatzkosten) möglich. Für Onlinebuchungen erhebt das Ticketingportal eine Buchungsgebühr von 1 Euro.

Mit Unterstützung von Cordes & Bruns Immobilien

 

18.02.2017 - Luke Mockridge

Luke Mockridge ist ein „LUCKY MAN“

Lukes Generation hat ein Problem. Die Welt steht ihr offen. Aber wie soll man sich entscheiden, in diesem Dschungel
der Möglichkeiten? Was passiert nach der Schule? Praktikum, Ausbildung, Studium, Backpacking in Australien oder Surfen in Indonesien? Das Ganze muss ja schließlich auch bei Facebook, Instagram, Snapchat und Co festgehalten werden. Wer soll das denn alles schaffen? Und bleibt die Liebe dabei nicht auf der Strecke? In seinem brandneuen Live-Programm „LUCKY MAN“ nimmt uns Entertainer Luke Mockridge mit in die Welt der Selbstfindung. Charmant, reflektiert, scharf beobachtet, aber gewohnt optimistisch, erfasst er aktuelle Themen mit großer Neugier. Vom Einzug in die erste eigene Bude, über WG-Partys, bis hin zum großen Liebeskummer und der Selbstdarstellung im Netz – Luke nimmt sie alle mit und spricht seiner Generation dabei wie immer aus der Seele.

  • Einlass: 19:00 Uhr
  • Beginn: 20:00 Uhr

Veranstalter: Revue - Gesellschaft für Konzerte und Veranstaltungen mbH
Weitere Infos:
www.luke-mockridge.de

Der Termin ist AUSVERKAUFT!

 

 

 [mehr...]

19.02.2017 - Musical Highlights

Musical Highlights 2017 mit neuem Programm

Große Gefühle – tolle Stimmen – beste Unterhaltung

Für viele Besucher, Medienvertreter und Fans der Produktion „Musical Highlights“ ist die Show seit Jahren bundesweit die Nr. 1. Es geht kaum besser! Das jedenfalls ist der Eindruck, wenn man die Kritiken des Publikums und der Medien nach den Touren der letzten Jahre sieht.

Und das soll auch bei der Tour 2017 so sein. Dafür hat  man hat sich mit weiteren Original-Interpreten und neuer künstlerischer Leitung verstärkt. „Musical Highlights“ setzt jetzt auf die Stärken von sieben Original-Interpreten und eine Programmauswahl, die den Abend zu einem echten Erlebnis für jeden Musicalliebhaber werden lässt.  Es werden nur die Highlights geboten, für die man sonst viele und auch kostenaufwändige Reisen in die unterschiedlichsten Musicalstädte unternehmen muss. Das Musical kommt also mit „Musical Highlights“ zu den Musikfreunden – dies macht neben der Qualität der Show den Erfolg aus. 

  • Einlass: 17:00 Uhr
  • Beginn: 18:00 Uhr


Veranstalter:
Creativ Team Veranstaltungs GmbH
Weitere Infos: www.musical-highlights.com

Preise: 40,90 - 50,90 ¤  VVK

Vorverkauf: Alle Geschäftsstellen der Kreiszeitung und des Weser-Kuriers. z.B. Verdener Aller-Zeitung, Verdener Nachrichten, Achimer Kurier, Achimer Kreiszeitung, Tourist-Info Verden

 

 [mehr...]

 März

02.03.2017 - 1. Verdener Schlagerkult

Michael Thürnau moderiert einen launigen Abend mit Bingo und Schlager. Es singen Chris Roberts und Gaby Baginsky.

  • Einlass: 19:00Uhr
  • Beginn: 20:00 Uhr  


Veranstalter: VOICEMAN MANAGEMENT UG
Weitere Infos: www.thuernauswelt.de

Preise: VVK: 24,90 ¤ - 35,90 ¤

Vorverkauf: Nordwest-Ticket, u.a. Verdener-Aller-Zeitung, Verdener Nachrichten, Kreiszeitung, Weser Kurier und alle Geschäftsstellen der Zeitungshäuser, Tourist-Info Verden.

 

 [mehr...]

04.03.2017 - Jogis Eleven - ein Hörspiel live on Stage

Jogis Eleven Live – Jetzt erscht recht!

Nach der EM ist vor der WM!

Nachdem unsere WM-Testspielreihe (genannt "EM") gelaufen ist, will unser Bundeschtrainer zum zweiten Mal Weltmeischter werden. Es geht nach Russland, ins Land der Dichten und Henker - und der Ponyreitenden Präsidenten. „Jetzt erscht recht!“ heißt das neue Programm von Christian Schiffer, der als wandelndes 1-Mann-Hörspiel nicht nur Jogi sondern die gesamte Nationalelf weltmeischterlich parodiert.

  • Einlass: 19:00 Uhr
  • Beginn: 20:00 Uhr
     

Veranstalter: Revue Konzerte
Weitere Infos: https://www.facebook.com/jogiseleven/

Eintritt: 28,55 ¤  VVK

Hinweis: Die Veranstaltung ist fast ausverkauft. Am 12.12.2016 um 15.30 Uhr waren noch 6 Tickets verfügbar bei www.eventim.de, 01806-570070

Einzige Vorverkaufsstelle in Verden für eventim-Tickets: Dr. Tigges Reisebüro, Große Straße
 

 

 

 [mehr...]

11.03.2017 - Ballettstudio Christa Weise

Etwa 200 Schülerinnen und Schüler des Ballettstudios Christa Weise in der Stadthalle auf der Bühne stehen.

Im ersten Teil zeigen die 6 bis 14jährigen das Kinder-Märchenballett Cinderella zur wunderbaren Musik von Prokofiev in einer Choreografie von Susanne Schönemann.

Auch kleine Zuschauer werden leicht die Geschichte von Aschenputtel wiedererkennen. Eine gute Gelegenheit mit tanzbegeisterten Kindern einmal einen Hauch des Zaubers des klassischen Balletts zu erfahren.

Nach der Pause stehen Soli und Gruppentänze aus Schwanensee, Romeo und Julia, der Puppenfee, First Position, Musicals, neue Choreografien von Melanie Schubert und Julia Nehus.
 

  • 1. Veranstaltung: 15:00 Uhr
  • 2. Veranstaltung: 18:00 Uhr


Veranstalter: Ballettstudio Christa Weise

Preise: 7 ¤ - 14 ¤

Ticketverkaufsstellen

  • Verdener Tourist-Information
    Große Straße 40, 27283 Verden
    Tel.: 04231-12345

14.03.2017 - Theaterabo: Romeo und Julia

Romeo und Julia
von William Shakespeare

Zwei Bürgerhäuser, gleich an Vornehmheit (Der Schauplatz ist Verona, wie bekannt), treibt alter Hass erneut zu offnem Streit, und Bürgerblut befleckt die Bürgerhand.

In diesem Klima siedelt William Shakespeare Ende des 16. Jahrhunderts seine Geschichte von Romeo und Julia an: Die Bewohner Veronas leben in der Atmosphäre einer aggressiven Anspannung. Sie reagieren impulsiv und schlagen genauso schnell zu wie sie sich verlieben, sie sind wenig einfühlsam oder überlegt und sie agieren wechselhaft und mit großer Emotionalität. Ihr Verhalten ähnelt jenem von Menschen mit Borderline-Syndrom, Burn-out oder Depression - Diagnosen, die in der „pathologischen Landschaft des 21. Jahrhunderts“ angesiedelt sind (Byung-Chul Han in „Müdigkeitsgesellschaft“).

  • Einlass: 19:00 Uhr
  • Beginn: 20:00 Uhr


Veranstalter:
Stadt Verden
Weitere Infos: www.shakespeare-company.com

Preise: Je nach Kategorie von 12,00 ¤ - 22,00 ¤

Ticketverkaufsstellen:

  • Verdener Tourist-Information
    Große Straße 40, 27283 Verden
    Tel.: 04231-12345

 

 [mehr...]
1 2 weiter