6. Poetry-Slam-Festival

Bei Poetry-Slam handelt es sich nur um langweilige Gedichte? Wer das denkt, der ist willkommen sich beim diesjährigen Poetry-Slam-Festival vom Gegenteil zu überzeugen. Der Förderkreis der Stadtbibliothek Verden e.V. führt den Slam zum sechsten Mal unter dem Motto „Dichter Verden“ durch. Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Stadt Verden im Rahmen des Projektes ALLERkultur.


Von Gedichten bis Wortspielen über philosophische Betrachtungen zu Banalitäten: Alles ist vertreten! Am Mikrofon stellen sich verschiedene Poeten dem Urteil der Zuschauer unter der Moderation von Sebastian Butte, der selbst als Slammer schon Landesmeisterschaften und Poetry-Slams wie das Slammer-Filet organisiert hat.

Das Line-Up wird noch nicht verraten. Damit alle Gäste mit sicherem Abstand zuschauen können, findet das Poetry-Slam-Festival erstmalig in der Stadthalle Verden statt.

Die Karten für diesen unterhaltsamen Abend gibt es in der Stadtbibliothek Verden für 10,00 €. An der Abendkasse werden Restkarten für 15,00 € zu haben sein.

Alle Besucher*innen müssen bitte beim Einlass und Flanieren in der Halle eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen und werden gebeten, sich die Hände zu desinfizieren. Außerdem werden die Kontaktdaten erfasst. Es gibt eine Besuchergastronomie entsprechend der geltenden Regeln. Getränke dürfen am Sitzplatz verzehrt werden.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von „AllerKultur“ statt und wird von der Stadt Verden gefördert.

Informationen

Datum Sa., 14. November 2020
Einlass 18:30 Uhr
Beginn 19:30 Uhr
Veranstalter Stadtbibliothek Verden

Tickets

Preise* Freie Platzwahl!
10,00 € im Vorverkauf
15,00 € an der Abendkasse
  * ggf. entstehen weitere Gebühren.
Vorverkaufsstellen

Newsletter

Jetzt kostenlosen Newsletter der Stadthalle Verden abonieren!
Mit unserem Newsletter sind Sie stets über die Veranstaltungen der Stadthalle Verden Informiert. Durch Ihre Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und akzeptiert haben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.